Friedrich-Wilhelm-Weber-Weg

GPX

PDF

12,48 km lang
Schwierigkeit: mittel
Kondition: mittel
regionaler Wanderweg
  • 03:19 h
  • 264 m
  • 261 m
  • 198 m
  • 331 m
  • 133 m
  • 12,48 km
  • Start: Nieheim
  • Ziel: Alhausen
Der Wanderweg führt seinen Namen nach Friedrich-Wilhelm Weber, dem bekannten Dichter aus Alhausen. Die Wanderstrecke führt vom Ausgangspunkt in Nieheim über Pömbsen, Bad Hermannsborn, Alhausen und den Rosenberg nach Bad Driburg. In Alhausen erreichen Sie das Geburtshaus Webers, welches das Webermuseum beherbergt.

Wegpunkte

Start
Nieheim

Gut zu wissen

Beste Jahreszeit

geeignet
wetterabhängig

Wegbeschreibung

Nieheim - Holzhausen 2km - Holsterberg 1,5km - Pömbsen 4km - Bad Hermannsborn 1,5km - Alhausen 2,5km

Toureigenschaften

  • Einkehrmöglichkeit

Ausrüstung

Wir empfehlen festes Schuhwerk.

Autor:in

Madita Claes

Organisation

Bad Driburger Touristik GmbH

Tipp des Autors

Besichtigen Sie die Kluskapelle in Pömbsen!

In der Nähe

Anfahrt
Friedrich-Wilhelm-Weber-Weg
33039 Nieheim