Aa-Quelle

PDF

Naturerlebnispfad
Die Aa entspringt am Osthang des zum Eggegebirge gehörenden Rehberges und ist ein ca. 20 km langer Nebenfluss der Nethe.  
Die Aa prägt den östlichen Dorfrand von Reelsen. Sie entspringt am Rehberg westlich von Langeland und fließt nach Südosten durch das ganze Wandergebiet von Bad Driburg. Der Wanderer überquert sie an verschiedenen Wanderwegen, z.B. dem Jakobspilgerweg, dem Hölderlinweg, dem Friedrich-Wilhlem-Weber-Weg oder dem Koerferweg. Einst wurden mit Ihrer Kraft die Mühlräder der Reelser und Alhauser Mühle angetrieben. Eine Besonderheit ist der wenige hundert Meter lange, unbekannte, rechte Nebenstrom am südlichsten Punkt des Johannes-Gelhaus-Weges bei Reelsen. Als Kalktuffquelle bildet er unter Beteiligung von Moosen kleine Sinterterassen. Im Sommer fällt er ganz trocken.

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Öffnungszeiten

Die Aa-Qulle kann zu jeder Zeit besichtigt werden.

Preisinformationen

kostenfrei

Autor:in

Bad Driburger Touristik GmbH

Lange Straße 87
33014 Bad Driburg

05253 - 9894-0

info@bad-driburg.com

Website

Organisation

Bad Driburger Touristik GmbH

In der Nähe

Aa-Quelle

33014 Bad Driburg

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.